Callback

Diese Seite als Interim Management Professionals Seite empfehlen:

Private Equity

Interim Management in Private Equity-finanzierten Unternehmen

Rund 20% unserer Aufträge werden von Private Equity-Gesellschaften an uns herangetragen, die die durch Kauf- oder Verkaufsprozesse hervorgerufene Umwälzungen in ihren Portfoliounternehmen mittels Interim Management für Private Equity meistern möchten.

Denn in dynamischen Unternehmens-Phasen ist eine solide und sturmfeste Manager-Persönlichkeit gefragt, die die Interessen beider Seiten adäquat vernetzen und dabei auf Augenhöhe kommunizieren kann.

In welche Branchen und für welche Positionen wir Interim Manager über Private Equity-Gesellschaften regelmäßig vermitteln, zeigen die folgenden Grafiken:

tl_files/all/Downloads/Private Equity_Auftraege nach Branchen.png

 

 

tl_files/all/Downloads/Private Equity_Auftraege nach Positionen.png

Planvoll eingesetzt, schafft Interim Management in Private Equity-finanzierten Unternehmen einen Mehrwert für alle Beteiligte. Schließlich tritt mit einem Interim Manager eine für derlei Dynamik trainierte Führungskraft auf den Plan, die derartigen Situationen nicht nur schon in anderen Unternehmen begegnet ist, sondern mit ihnen auch aktiv umzugehen weiß. Hier kann der Interim Manager vom ersten Tag an der Katalysator sein, um die ehrgeizige Strategie des Private Equity-Investors mittels nachhaltiger Wachstumspläne und -ziele operativ umzusetzen.

Oft ist der Einsatz eines Interim Managers gar nicht generalistisch auf oberster Führungsebene nötig – viel häufiger entstehen die klassischen Bedarfe sehr funktional an operativen Brennpunkten, so zum Beispiel, wenn es um die Einführung und Umsetzung eines strukturierten Reportings, Projektmanagements oder einer Internationalisierungs-Strategie geht.

Die Hauptanknüpfungspunkte unserer Interim Mandate im PE-Umfeld liegen bei:

  • Portfoliobezogenem Performance Management
  • Kostenbezogenen Projekten im Portfolio
  • Sonderthemen wie bspw. Internationalisierung
  • Industrieexperten mit ausgeprägter branchenspezifischer Erfahrung während Due Diligence-Prozess

Wir bei Bridge imp besitzen die nötige Erfahrung und das Fingerspitzengefühl, um mit dem richtigen Manager eine Brücke zwischen Ihnen als Investor und Ihrem Portfoliounternehmen zu schlagen. Im Übrigen münden ca. 25% der von uns vermittelten Interim Mandate in einer Festanstellung beim Portfoliounternehmen.

 

Referenzen

Unser Kunde:

Steadfast Capital GmbH

Seine Produkte:

Unabhängige, auf mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Europa und den Beneluxländern ausgerichtete Beratungs-/Private-Equity-Gesellschaft

Unsere Lösung:

Interim Management-Mandate im Finance-Bereich

Unser Kunde:

CODEX Partners GmbH & Co. KG, München

Seine Produkte:

Beratungsgesellschaft

Unsere Lösung:

Interim Industrieexperte Avionik zur Unterstützung einer Due Diligence

Unser Kunde:

Süd Beteiligungen GmbH

Seine Produkte:

Beteiligungsgesellschaft

Unsere Lösung:

Interim Manager für Due Diligence Unterstützung

Ihr Ansprechpartner:

Antje Lenk

Antje Lenk
+49 89 324922-26
al@bridge-imp.com

 

 

Beispiele für Interim Manager für die Realisierung Ihrer portfoliobezogenen Ziele:

PDF

 

Kundenstimme:

"Ich war von der Arbeit Herrn Rabens genau so beeindruckt wie die Unternehmensführung. Gemeinsam mit dem Interim Manager bestehen gute Chancen, das Ruder herum zu reißen."

Thomas Hofmann, Abteilungsleiter Restruktuierung, Bürgschaftsbank Sachsen GmbH